Burger Menu Bottle
TEILEN

COLORAMA COLLECTION

COLORAMA

Unsere Weine müssen dem Gaumen ebenso schmeicheln wie den Augen

Bei Veuve Clicquot ist die Farbe eine Quelle von grenzenloser Kreativität, Inspiration und Mut. Wir lieben Farbe nicht nur und beziehen sie in alles ein, was wir tun – unwillkürlich kommt uns unser unverwechselbares, ikonisches Sonnenaufgangsgelb in den Sinn! –, sondern Farbe ist seit langem ein wesentlicher Bestandteil unserer Tradition. Wussten Sie, dass zwei von Madame Clicquots kühnsten Innovationen teilweise durch Farbe inspiriert wurden? Der Rütteltisch für einen Champagner in reinster Farbe und der erste bekannte Rosé-Champagner, ihre eigene Kreation, unverwechselbar in Geschmack, Aroma und der leuchtenden Farbe. Sie wusste, dass es auf die Farbe ankommt, damit ein Wein angemessen geschätzt wird. Noch bevor wir ihn an unsere Lippen führen, nehmen wir mit unseren Augen die Farbe, Tiefe und Leuchtkraft eines Weins auf. Wie Madame Clicquot einst schrieb: "Unsere Weine müssen dem Gaumen ebenso schmeicheln wie den Augen."

Außerdem mischen unsere Kellermeister bei Veuve Clicquot Weine mit dem gleichen großartigen Können und Geschick, mit dem auch Künstler ihre Farben mischen. Ihre "Palette"? Veuve Clicquots einzigartige Reserve-Weine, die dazu beitragen, den Stil des Hauses zu verewigen. Diese unbezahlbare Sammlung umfasst mehr als 400 Weine aus fast drei Jahrzehnten und zahlreiche Weinsorten und Crus. Wenn sie mit der Jahresernte gemischt werden, ist das Ergebnis ein intensiver, fruchtbetonter Champagner voller aromatischer Nuancen. Auch die Farbe gehört zu jenen strahlenden und ausdrucksvollen Aspekten von Veuve Clicquot. Ist es ein Wunder, dass wir glauben, dass das Leben besser schmeckt, wenn es voller Farben ist? Eine solche Inspiration verdient eine Würdigung. Erleben Sie 2018 also bei uns Colorama – Veuve Clicquots glanzvolle und lebendige Hommage an die Farbe!

PRODUKTE

listen to the House's story
    -:--
    Closing the player will stop the current podcast.
    Are you sure?
    yes
    no