Asparagi Bianchi Impanati con Insalata di Rabarbaro
BRUT YELLOW LABEL

Panierte Spargel mit Rhabarbersalat

PreviousNext
by @charlescompagnon
Rhabarber und Spargel bestimmen die Saison. Und der panierte Spargel mit Rhabarbersalat von @charlescompagnon’s, speziell für unseren Champagner Yellow Label Brut kreiert, ist der erfrischende Begleiter für jeden sommerlich eingedeckten Tisch.
Play

Probieren sie das Rezept aus

Man nehme

  • Eine Stange Spargel pro Person
  • Mehl
  • Zwei Eier
  • Parmesam und Paniermehl
  • Butterschmalz zum Braten
  • Ein paar Rhabarberstangen
  • Einen kleinen Bund grüne Spargelspitzen
  • Zwei zusätzliche Eier und den Saft einer halben Zitrone für den Sabayon.
Zunächst den Salat zubereiten. Dazu für jede Person etwas Rhabarber und Spargel mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden und vermengen.
Dann den Sabayon herstellen. Dazu die Eier verquirlen, dann den Zitronensaft hinzufügen und schaumig schlagen. Weiter verquirlen, bis eine dickere, cremige Konsistenz entsteht.

Etwas Mehl mit Parmesan und Semmelbröseln vermengen. Zwei Eier aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und dann mit den trockenen Zutaten zur Panade vermischen.
Den weißen Spargel schälen, zusammenbinden und ein paar Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Danach einzeln panieren und im Butterschmalz braun braten.

Sofort mit dem Rhabarber- und Spargelsalat servieren, einen Löffel Sabayon dazugeben und dazu ein Glas Champagner Veuve Clicquot Yellow Label Brut einschenken.

BRUT YELLOW LABEL

CHARLES COMPAGNON

Wir haben New Maker @charlescompagnon gefragt, ein besonderes Rezept speziell für den Champagner Yellow Label Brut zu kreieren. Kühnheit und Innovationsfreude sind die treibenden Kräfte der Kochkunst in seinen beiden Pariser Restaurants. Hinzu kommen seine Talente als Barista mit eigenem Kaffee und als Weinkenner und Sommelier. Den Menüs bei @lericher_ und @52faubourgsaintdenis liegen lokale Produkte der Saison zugrunde. Die Zutaten stammen von seinem Landhaus ganz in der Nähe.