Fluffy scrambled eggs with summer truffles and radishes on grilled sourdough
YELLOW LABEL BRUT

FLUFFIGES RÜHREI MIT SOMMERTRÜFFELN UND RADIESCHEN AUF GEGRILLTEM SAUERTEIGBROT

PreviousNext
by @rozetraore
Dieses von Roze Traore kreierte Rezept besteht aus einem luftigen Rührei mit Sommertrüffeln und Radieschen und ist ideal auf die so typischen frischen und kraftvollen Noten des Champagners Veuve Clicquot Brut Yellow Label abgestimmt.

PROBIEREN SIE DAS REZEPT AUS

MAN NEHME

  • Black truffle (thinly sliced), 4 eggs,
  • 1/2 cup grape-seed oil, Extra Virgin olive oil,
  • 1 clove garlic, 1 thyme sprig
  • Freshly grated parmesan cheese, 1 tbsp salted butter,
  • Fine sea salt, Coarse sea salt,
  • 2 radishes, 1 loaf sourdough bread,
  • 1 tsp creme fraiche, 1 lemon
Zubereitung:
1. Mit einem Trüffelschneider die Trüffeln in dünne Scheiben hobeln und beiseitestellen.
2. Radieschen in dünne Scheiben schneiden und in eine Schale geben. Sobald das Brot und die Eier fertig zubereitet sind, 2 EL natives Olivenöl extra, den Saft von einem Viertel Zitrone und 1 TL feines Meersalz zu den Radieschen geben. Verrühren und zum Garnieren verwenden.

In der Pfanne geröstetes Sauerteigbrot:
1. Das Brot zum Toasten mit Olivenöl bestreichen.
2. Den Herd auf mittlere Hitze schalten. Öl in die Grillpfanne geben, das Brot hineinlegen und fünf Minuten lang rösten. Das Brot wenden, beide Seiten mit noch mehr Olivenöl bestreichen und weitere 5 Minuten lang toasten, bis auf beiden Seiten Grillspuren zu sehen sind.

Rührei:
1. Nachdem das Brot getoastet und die Trüffeln sowie Radieschen vorbereitet sind, Eier in eine Schüssel geben, Creme fraîche, Trüffelscheiben und etwas feines Meersalz zugeben. So lange schlagen, bis eine homogene Masse entsteht.
2. Den Herd auf mittlere Hitze erwärmen. Die Pfanne 3 Minuten lang vorheizen. Etwas Olivenöl in die Pfanne geben, dann die Eiermasse in die Pfanne gießen. Mit einem Spatel die Ecken falten und die Eier stets hin- und herschieben. 3 Minuten lang garen, dann Butter zugeben. Weitere 3 Minuten braten, bis das Rührei durchgegart und luftig ist. Vom Herd nehmen und mit frisch geriebenem Parmesan und grobem Meersalz abschmecken.

Anrichten:
Das Rührei auf das getoastete Sauerteigbrot geben und mit Radieschen und Trüffelstückchen verzieren. Mit einem Glas Veuve Clicquot genießen!

YELLOW LABEL BRUT

MEET ROZE TRAORE

Als Rōze 14 Jahre alt war und sich nach seiner zweiten Operation zum Austausch der Pulmonalklappe erholte, suchte er in der Küche nach einem heilenden Ort, um zu genesen und Energie zu tanken. Mit 18 schrieb er sich an der Kochschule Le Cordon Bleu ein. Nach dem Abschluss verbrachte er Zeit in Washington DC, der Elfenbeinküste, London, Paris und New York, wo er von den Besten der Branche lernte und in verschiedene Kulturen eintauchte. Das Reisen war schon immer die Lebensader für Rozes Kreativität und die Hauptinspirationsquelle seines kulinarischen Schaffens. Zuletzt arbeitete Roze unter der Leitung des Chefkochs Daniel Humm bei Eleven Madison Park und The NoMad Hotel. Seitdem widmet er sich seinem eigenen Unternehmen Rōze LLC, das private Veranstaltungen, Pop-Up-Dinner und kuratierte Dining-Erfahrungen anbietet.