TEILEN

VINTAGE CHAMPAGNER

Buy now

Jeder Jahrgang ist apart und kraftvoll, der einzigartige Ausdruck einer einzigen Ernte, die ausgewählt wurde, weil sie von hervorragender Qualität ist und treu dem Stil des Hauses entspricht. Jahrgänge mit außergewöhnlichen Qualitäten und unvergleichlichem Alterungspotential werden sorgfältig jahrzehntelang in den Veuve-Clicquot-Kreidekellern in Reims gelagert und bilden die Cave Privée.

VINTAGE BRUT 2008

Wie jeder Jahrgangswein ist auch dieser ein Spiegelbild des Wetters und Klimas in jenem Jahr. 2008 endete wunderbar, und die Trauben reiften unter idealen Bedingungen. Die Ernten in der ganzen Champagne fanden zwischen Mitte September und Anfang Oktober bei idealem Wetter statt. Die Qualität dieser Ernte war außergewöhnlich und bot hohes Alterungspotenzial. Naturgemäß wurde 2008 daher zum Veuve-Clicquot-Jahrgang erklärt, dem dritten in diesem Jahrzehnt nach 2002 und 2004, und zum fünfundsechzigsten des Hauses seit der ersten Weinlese von 1810. Neuheiten dieses 2008er-Jahrgangs: 5 % der Weine reiften in aus Allier und den Vogesen hergestellt Holzfässern. Dies diente dazu, die Komplexität und den Aromenreichtum unserer Jahrgangs- und Gourmetweine zu erhöhen. Diese fassgereiften Weine geben der Mischung die rechte Würze. Sie steuern ganz leichte Holz-, Vanille- und Röstaromen bei.

ENTDECKEN SIE DIE KUNST DER CHAMPAGNERHERSTELLUNG

DIE VERKOSTUNG

ROBE

Klar, glänzend, goldfarben glitzernd

Anhaltendes und beträchtliches Perlen

AROMEN

Zarte Röstnoten

Leicht kandierte Zitrusfrüchte

Getrocknete Früchte (Aprikosen)

Am Gaumen verwandelt sich der frische, lebendige und reine Auftakt in einen kraftvollen, strukturierten Gaumen, der durch die Mineralität des kalkhaltigen Bodens der Champagne fein gegliedert wird. Die Großzügigkeit der Fruchtigkeit von Pinot Noir findet ein harmonisches Echo in der aromatischen Frische leicht kandierter Zitrusfrüchte (Zitrone), die im Abgang durch einen Hauch

We are clicquot

we are clicquot

Episode #2 : Marie-Pascale, Etikettierung per Hand

Episode #2 : Marie-Pascale, Etikettierung per Hand

Marie-Pascale und ihre Familie sind in der Champagne aufgewachsen. Sie arbeitet in unserem Beschriftungs-Atelier, wo sie die wertvollsten Flaschen des Hauses sorgfältig und oftmals per Hand mit Labeln verziert. Ihre Arbeit ist eine Kunst für sich bei der sowohl Leder, Gold als auch andere Materialien von höchster Qualität verwendet werden. Das Erste, was bei Champagner auffällt ist seine Flasche. Daher muss diese perfekt sein, um die einzigartige Qualität von Veuve Clicquot widerzuspiegeln. Entd

Entdecken Sie weitere Folgen auf unserem YouTube-Kanal Entdecken Sie weitere Folgen auf unserem YouTube-Kanal

STECKBRIEF

Vintage 2008

JETZT KAUFEN