Burger Menu Bottle
Courgette and White Truffle Oil tart recipe
BRUT YELLOW LABEL

Rezept für eine Tarte aus Zucchini und Weißtrüffelöl

Next
by @missmaggieskitchen
Zunächst ist da die Feinschmeckerin Héloïse Brion von @missmaggieskitchen, die klassische Familienrezepte für eine neue Generation neu interpretiert, indem sie aus traditionellen Zutaten beherzt neue Gerichte kreiert.
Play
Die Zitronenzeste öffnet die Aromen, der Champagner ist wie eine kleine Explosion

Probieren sie das Rezept aus

Man nehme

  • Eine Packung Filoteig
  • 4-6 kleine Zucchini in verschiedenen Farben
  • 1 Burrata
  • Weißtrüffelöl
  • Eine Handvoll Pinienkerne
  • Eine Handvoll Rucola
  • ¾ Becher Pesto
  • Zesten von 1 Bio-Zitrone
  • Ein paar frische Basilikumblätter
  • Salz & Pfeffer.
Ofen auf 180°C/350°F vorheizen.
Teig auf einem Backblech ausrollen, mit einer dünnen Schicht Pesto bestreichen und einen Zentimeter Rand übriglassen.

Mit einem Schäler Zucchini in Streifen schneiden und auf dem Pesto anrichten. Kanten mit Steinsalz und schwarzem Pfeffer bestreuen.
20 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Pinienkerne auf dem Herd rösten. Sobald die Tarte fertig ist, Burrata grob hacken und darauf anrichten.

Mit Pinienkernen, Rucola und frischem Basilikum bestreuen.
Mit einem Spritzer Trüffelöl verfeinern, mit Zitronenzesten bestreuen und sofort mit Veuve Clicquot Brut Yellow Label servieren."

BRUT YELLOW LABEL

HÉLOÏSE BRION

Wir geben den New Makers Carte Blanche, mutige neue Gerichte passend zum Veuve-Clicquot-Champagner zu kreieren. Héloïse Brion von @missmaggieskitchen betont die Frische von Champagner Brut Yellow Label durch eine Tarte, die reichhaltiges Trüffelöl, cremige Burrata und Zucchini vermischt.