Vintage Rosé 2004 Veuve Clicquot - Lamm-Tajine mit Feigen und orientalischen Gewürzen 40 Minuten 40 Minuten 6 Personen 1,5 kg Lammschulter 500 g frische Feigen 1 EL. Orangenblütenwasser 600 g gehackte Zwiebeln 3 zerdrückte Knoblauchzehen 5 g Currypulver 10 g brauner Zucker 10 g Kurkuma 250 g getrocknete Korinthen 3 Vanilleschoten Lamm-Tajine mit Feigen und orientalischen Gewürzen Korinthen in Orangenblütenwasser einweichen. Lammschulter in einheitliche Stücke schneiden und mit allen Gewürzen mischen. In einem großen Topf die gehackten Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen und beiseite stellen. Fleisch bei starker Hitze anbraten, würzen. Alles mit Wasser bedecken und schnell zum Kochen bringen. Abschöpfen und zugedeckt bei milder Hitze simmern lassen. In einer separaten Pfanne die Feigen mit etwas Butter, Zimt, braunem Zucker und Salz anbraten; zum Fleisch geben, wenn dieses gekocht ist. Honig in den Topf geben und offen fertig kochen: der Saft sollte eine sirupartige Konsistenz erreichen. Fleisch mit dampfgegartem Hartweizengrieß und getrockneten Korinthen servieren. Mandelplättchen in einer anderen Pfanne ohne Öl braun rösten; dabei regelmäßig rühren. Fleisch in einer Tajine auf einem Couscous-Hügel in der Mitte anrichten, mit den goldenen Mandeln garnieren. Feigen Lamm France PARTAGEZ VOTRE PLAT AVEC LE HASHTAG #CLICQUOTFOOD