VINTAGE BRUT 2004 Veuve Clicquot - Frische Abalone-Tempura auf Wakame-Salat 40 minuten 40 minuten 8 personen Abalones (am besten frisch) Meeresfrüchtefond Zitronengras Sesamöl Sojasauce Tempurateig Traubenkernöl Wakame-Algensalat Geröstete Sesam-Samen Frische Abalone-Tempura auf Wakame-Salat Abalones bei niedriger Temperatur im Fond mit Zitronengras sieden lassen. Als nächstes in dünne Scheiben schneiden und mit Sesamöl und Sojasauce marinieren. Schließlich die Abalones in Tempurateig tauchen, dann bei hoher Temperatur in Traubenkernöl braten. Zum Garnieren die Abalone-Schale verwenden, mit einem Wakame Algensalat garnieren und mit geröstetem Sesam bestreuen. Krustentiere France